16 Saldursee 16

Die Seenplatte im hinteren Matschertal, direkt unter den vergletscherten Gipfeln der Saldurspitzen auf 2747m, sind das Ziel dieser schönen alpinen Angeltour. Der Wanderweg zum See ist hier beschrieben.

Spinner mit Einzelhaken ohne Widerhaken.
Fliegenfischen mit maximal 2 künstlichen Fliegen ohne Widerhaken.

Marmorierte Forelle und Hybriden (Kreuzung Marmorierte Forelle/Bachforelle) (MF) ganzjährig geschont
Bachforelle (BF) 30cm
Regenbogenforelle (RF) 25cm
Bachsaibling (BS) 25cm
Äsche (A) ganzjährig geschont
Seesaibling (BS) 25cm
Seeforelle (SF) 30cm

Entnahme: 4 Fische davon 1 Bachforelle
Nach der Entnahme des 4. Fisches ist der Fischgang unverzüglich zu beenden.

Für Jahreskarte, 4 Fischgänge in der Saison, welche im vorgesehenen Kalender einzutragen sind.

Saldursee 16 Ausgabestellen

Ausgabestellen Adresse Kontaktdaten Geschäftszeiten Karten

Saldursee 16 Bildergalerie

Weitere Gewässer